Lernen an der GO jetzt ganz anders!

Wir sind inmitten eines rasanten Prozesses von Schulentwicklung, und im neuen Schuljahr genießen die neuen Fünftlässler gleich drei Neuerungen:

Bis zum 25.6.18 wählen sie eines der drei künftigen Profile, die sie als geschlossene Klasse besuchen werden: Sportprofil, ästhetisches Profil oder Natur- und Umweltprofil.

In den neuen Lernzeiten arbeiten sie zwei Schulstunden wöchentlich frei und differenziert an maßgeschneiderten Angeboten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch.

Es gibt ein Methodencurriculum, das auf ihre Schulfächer abgestimmt ist.

Natürlich gibt es auch Neuerungen, die allen Klassenstufen zugute kommen, wie z.B. die neuen abgestimmten Curricula, die Aktionen im UNESCO-Bereich oder die schulübergreifenden Projekte mit unserem Partner Lise-Meitner-Gymnasium.

Unsere Schule ist bunt und wir schätzen Vielfalt. Wie schön, dass ihr bei uns seid!

 

Stand der Schulentwicklung im Mai 2018

Bis zu den Sommerferien und ggf. darüber hinaus wird das Schulleitungsteam vom Coaching Team Holzrichter und das IQSH in mehreren Vormittags-Sitzungen gecoacht und so in die Lage versetzt, das Schulschiff in neue Richtungen zu steuern.

Parallel dazu hat die Schulentwicklungs-Konzept-AG drei Untergruppen gebildet, die erste konkrete Projekte für das Schuljahr 2018/2019 vorlegen. In diesen Gruppen arbeiten Schüler, Lehrkräfte und Eltern eng zusammen, um die Schule voranzubringen.

Die Ergebnisse werden derzeit über die Schulplattform Schulcommsy transportiert und bearbeitet.

 

Ein erster Vorschlag

 

Unser Schulleiter Siegfried Hesse hat auf Bitte des Kollegiums einen Konzeptvorschlag erarbeitet, den das Kollegium gemeinsam mit den Anregungen eines weiteren Vorschlags zum Anlass genommen hat, sich mit der Lerngrundlage unserer aktuellen Schülerschaft und den Arbeitsbedingungen der Lehrkräfte auseinander zu setzen.

Aus einem ersten "So geht es nicht weiter" wurde ein "Wenn wir ganz von vorn anfangen könnten".

Am 16. Mai konstituierte sich die Schulentwicklungs-AG zum neuen Schulkonzept, die transparent arbeiten wird und Lehrkräften, Eltern und Schüler*innen zu unterschiedlichen Themen und Zeiten offen steht.

 

 

Konzeptvorschlag NEUE GO und erste AG-Sitzung

 

Hier können Sie sich den Entwurf Herrn Hesses ansehen:

 

Konzept-Idee NEUE GO Herr Hesse

 

Lesen Sie hier die Protokolle der ersten beiden Sitzungen der Schulentwicklungs-AG:

Protokoll der ersten Sitzung der Schulentwicklungs-AG

Protokoll der zweiten Sitzung der Schulentwicklungs-AG

 

 

 

Schulentwicklungs-Tag zur neuen GO

Am 8.6.2017 fand unser erster Schulentwicklungs-Tag zum Konzeptentwurf der neuen GO statt.

Mit einem Impulsvortrag der Schulleiterin der Stadtteilschule Winterhude, Frau Xylander, wurden die Lehrkräfte und eine Mutter eingestimmt auf eine Sicht auf Schule, die vom einzelnen Menschen ausgeht und nach den optimalen Lernbedingungen fragt.

Bitte klicken Sie für genauere Informationen:

 

Impulsvortrag durch Frau Xylander 

 

Wir beschreiben den optimalen Schülertag für einen SchülertypPlenum Schulentwicklungstag 8.6.2017